Stahl und Eisen-Gusswerkstoffe/steel and cast iron
 
Stähle und Eisen-Giesswerkstoffe können durch gezielte Herstellung, durch Legieren und durch Wärmebehandlung ganz verschiedene Eigenschaften erhalten.
 
Herstellung von Roheisen und Stahl
Prüfungsbuch Seite 113/25
5) Welche Eisenwerkstoffe bezeichnet mal als Stähle?

6) Wozu wird Stahlroheisen weiterverarbeitet?

T211) Welches Element wird den Erzen bei der Roheisengewinnung entzogen?

T212) Welches Element bewirkt bei Stahl-Roheisen das helle Bruchgefüge?

9) Wie verändert sich die Zusammensetzung bei der Umwandlung von Roheisen in Stahl?

10) Wie arbeitet das Sauerstoffaufblas-Verfahren (LD-) zur Herstellung von Stahl?

11) Wozu dient das Elektrostahl-Verfahren?

12) Was versteht man unter Desoxidation der Stahlschmelze (Stahlberuhigen)?

13) Wie werden in der flüssigen Stahlschmelze gelöste Gase entfernt?

14) Was geschieht mit dem Stahl nach dem Frischen und der Nachbehandlung?

 
Verarbeitung des Stahls
Prüfungsbuch Seite 115/25
3) Wie werden geschweisste Rohre hergestellt?

6) Wie verändert sich das Gefüge beim Warm- bzw. Kaltwalzen?

7) Welches sind die wichtigsten Legierungselemente für Stahl?

8) Welche Eisenbegleiter haben einen ungünstigen Einfluss auf die Stahleigenschaften?

 
Eisen-Gusswerkstoffe
Prüfungsbuch Seite 117/25
9) Welche Eisen-Gusswerkstoffe verwendet man im Maschinenbau?

10) Welche Teile werden aus Gusseisen mit Kugelgraphit gefertigt?

11) Wozu wird Temperguss verwendet?

12) Was versteht man unter Stahlguss?

T214) Welches Gefüge hat Grauguss?

T215) Was geschieht beim Tempern von Weissem Temperguss?

T216) Wie hoch ist der Kohlenstoffgehalt von Gusseisen mit Lamellengraphit?